• Spinnräder Louët

    Louët-Spinnräder sind vor allem solide und gut durchdachte Gebrauchsgegenstände. Das S10 ist seit seiner Entstehung Anfang der siebziger Jahre so erfolgreich, dass es schon als Klassiker unter den modernen Spinnrädern gilt.

    louet_logo.png

    Die erste Generation Louët-Spinnräder, wie das S10 und das S17, arbeitet nach dem Prinzip von einschnurigem Antrieb der Spule und regulierbarem Abbremsen des Spinnflügels, um den Zug auf den Faden zu regulieren. Hierdurch ist das Erlernen des Spinnens sehr einfach, und man kann dickere Garne spinnen. Die Spulenhaben drei Rillen, die je nach Durchmesser, drei Geschwindigkeiten im Verhältnis zum Schwungrad ergeben. Die Spulen können 150 bis 200g Garn fassen. Das Schwungrad und auch der Schwungarm laufen auf wartungsfreien Kugellagern. Die anderen sich drehenden Teile sind Nylon gelagert. Die Spinnräder haben einen Zwirnspulhalter mit zwei extra Spulen. Durch die Benutzung von verschiedenen Spulen und Spinnflügeln kann man mit unseren Spinnrädern jeden Faden spinnen, von grober Wolle bis zu feinster Seide.

    Die neue Generation der Louët-Spinnräder, Victoria und Julia, hat “scotch tension”: also Spinnflügelantrieb, und die Spule hat eine einstellbare Abbremsung, um den Zug auf den Faden zu regeln. Die Standardgeschwindigkeiten sind höher als bei denen der ersten Generation, wodurch man einfacher dünne Fäden spinnen kann. Mit dem Hochgeschwindigkeitszubehör (Spinnflügel mit drei Spulen) wird die Geschwindigkeit sogar noch vorteilhafter.

    Louet S10

    Das ursprüngliche Louët-Spinnrad S10 ist aus Buchenholz und Birkenmultiplex hergestellt und schön lackiert. Sie werden inklusive ein Zwirngestell und drei Spulen geliefert.

    Weitere Daten

    • Schwungscheibe: Ø 50 cm
    • Geschwindigkeiten: 1:5,5 - 1:7,5 - 1:10,5
    • Eingabeloch: Ø 12 mm, Höhe 70 cm
    • Gewicht: 6 kg
    LOS10_cdf7bba155c3a8f59dfd8721236d0368.jpg
    LOS10DT_7ee3dda017c5af554fd57d55da17c8ef.jpg

    Louet S10

    Das ursprüngliche Louët-Spinnrad S10 ist aus Buchenholz und Birkenmultiplex hergestellt und schön lackiert. Sie werden inklusive ein Zwirngestell und drei Spulen geliefert.

    Weitere Daten

    • Schwungscheibe: Ø 50 cm
    • Geschwindigkeiten: 1:5,5 - 1:7,5 - 1:10,5
    • Eingabeloch: Ø 12 mm, Höhe 70 cm
    • Gewicht: 6 kg

    Louet S17

    Das preisgünstigere Spinnrad S17 stimmt technisch überein mit dem ursprünglichen Louët Spinnrad S10. Dieses wurde als Bausatz entwickelt, wobei der Kunde noch die ganze Montage machen musste.

    Seit September 2010 liefern wir nun das S17 vormontiert, vergleichbar mit unseren anderen Spinnrädern. Hierdurch braucht man nur einige Minute zum Zusammenbau.
    Das S17 ist unlackiert, aber wir empfehlen, die Teile vor Montage zu lackieren, zu beizen oder anders zu behandeln.

    Weil das Standbein dieses neuen Spinnrades 32 mm dick ist, passt die Haspel S17 nicht mehr, aber unsere neue Universal-Haspel ist dafür gut geeignet.

    Das S17 wird geliefert inklusive einer Zwirnvorrichtung und drei Spulen.

    Weitere Daten

    • Schwungscheibe: Ø 50 cm
    • Geschwindigkeiten: 1:5,5 - 1:7,5 - 1:10,5
    • Eingabeloch: Ø 12 mm, Höhe 70 cm
    • Gewicht: 5 kg
    LOS17_bebce17e5717989cf346637649cd5838.jpg
    LOS11DT_32961d2a2f2cd31b10cd992305bdeaf6.jpg

    Louet S11 Julia

    Julia ist aus lackiertem massivem Buchenholz und Birkenmultiplex gemacht. Das Untergestell kann man leicht von dem Ständer mit der Schwungscheibe abmontieren. Julia wird geliefert inklusive einer Zwirnhalterung mit einstellbarer Abbremsung und vier Spulen.

    Weitere Daten

    • Schwungscheibe: Ø 50 cm
    • Geschwindigkeiten: 1:6 - 1:8,5 - 1:12,5 - 1:19
    • Eingabeloch: Ø 8 und 12 mm, Höhe 70,5 cm
    • Gewicht: 5 kg

    Louet Victoria S95 / S96

    Victoria ist erhältlich in lackiertem Buchenholz (S95) und lackiertem Eichenholz (S96). Sie ist kompakt: zusammengeklappt 14 x 36 x 55 cm groß und bequem mitzunehmen. Eine Zwirnhalterung und drei Spulen gehören zur Standardausrüstung.

    Weitere Daten

    • Schwungscheibe: Ø 36 cm
    • Geschwindigkeiten: 1:6 - 1:8,5 - 1:13
    • Eingabeloch: Ø 8 und 12 mm, Höhe 59 cm, schräg nach oben gerichtet
    • Gewicht: 3,6 kg
    LOS96-1_e6c065ae703a90e91f119e7b049f2f16.jpg
    LOS96_15be1e65cff50b5b5e47e874e8042c15.jpg